Der Emotionscode

 

 

Buchbeschreibung von Thalia im Internet

 

Ob wir wollen oder nicht: Emotionen beeinflussen unser Denken, unser Handeln und unsere Beziehungen. Emotionale Blockaden können auch Schmerzen, Funktionsstörungen und schließlich Krankheiten auslösen. Fast immer aber sorgen sie dafür, dass wir uns „unwohl“ oder unmotiviert fühlen. Die in diesem Buch beschriebene Selbsthilfemethode zeigt Ihnen, wie leicht solche festsitzenden Emotionen und blockierten seelischen Themen sich lokalisieren lassen. Anschließend werden sie mithilfe eines simplen Magneten, der dem Körper einen ausgleichenden Regulationsimpuls gibt, ganz einfach aufgelöst. So können Sie zunächst unklare Belastungen und Beeinträchtigungen rasch beseitigen und körperliche Beschwerden beenden.
Dieses umfassende Einführungsbuch ihres Begründers beantwortet alle Fragen zu Hintergrund, Wirkung und praktischer Anwendung der Emotionscode-Methode. Sie erweist sich auch als eine wertvolle Zusatzmethode für alle Kinesiologieanwender.


Extra: Einführung in den kinesiologischen Muskeltest

 

Bradley Nelson ist Chiropraktiker und hat sich auf die Behandlung von Fibromyalgie und des Chronischen Erschöpfungssyndroms (CFS) spezialisiert. Er ist einer der bekanntesten Experten in der Heilbehandlung mit Magneten und hat eine einfache, aber äußerst effektive Selbsthilfemethode entwickelt, bekannt als der "Body Code". Der "Gefühlscode" ist Teil dieser Methode.

 

 

Auch diese Methode ist bestens geeignet selbst duchzuführen.

 

Es gibt Anwendervideos und Beschreibungen im Internet.

 

 

 

heilende Kunst

Seelen-Bilder auf Leinwand

Schwarzwalnuss

Nussanhänger mit Silber veredelt

http://www.grafikdesignbykiss.com/ http://www.designbykiss.com/
http://www.grafikdesignbykiss.com/ http://www.designbykiss.com/